Werden Sie Franchise-Nehmer!

Als SOCATOTS-Franchisenehmer stehen Ihnen folgende Leistungen zur Verfügung:

  • Werden Sie Franchise-Nehmer!
  • Ausbildungen und Know-how, das Ihnen dabei hilft, den Unterricht zu gestalten
  • Professionelle Werkzeuge für das Tagesgeschäft, wie ein funktionales Intranet und ein Customer-Relationship-Management-System, bewährte Marketing-Tools, Leitlinien und Prozesse für den Kundenkontakt
  • Laufende professionelle Unterstützung durch den Franchisegeber
  • Regelmäßiger Erfahrungsaustausch mit anderen erfolgreichen Franchisenehmer
  • Passende Trainings-Ausstattung

 

SOCATOTS Geschäftsmodell

SOCATOTS bietet ein spielerisches und effektives Training für Kinder. Die Trainingseinheiten dürfen nur von Trainern gehalten werden, die auch durch SOCATOTS ausgebildet wurden. Die Ausrüstung, die für das Training benötigt wird, stellt ebenfalls der Franchisegeber zur Verfügung.
Der Franchisenehmer mietet entsprechende Räumlichkeiten, eventuell auch stundenweise. Besonders wichtig für den Geschäftsaufbau ist das regionale Marketing.
Das Geschäftsmodell beruht auf den monatlichen Gebühren, die die Kunden direkt an den Franchisenehmer zahlen.

 

Wer passt zu SOCATOTS?

 

Das Franchise-System von SOCATOTS bietet ein attraktives Programm für:

  • Erfahrene Unternehmer auf der Suche nach neuen Einnahmenquellen
  • Neu-Unternehmer auf der Suche nach einer ersten Geschäftsidee
  • Angestellte auf der Suche nach einem zweiten Standbein
  • Mütter, die nach der Elternzeit nicht zu ihrer ursprünglichen Tätigkeit zurückkehren wollen
  • Sportbegeisterte, die ihr Interesse zum Beruf machen wollen

 

Wo funktioniert SOCATOTS?

 

SOCATOTS lässt sich bei guter Planung schon in Gebieten ab 30.000 bis 40.000 Einwohnern starten.